Adeli-Therapie (Adeli-Suit, Adeli-Anzug)

Erstellt am 17 May 2016 10:12
Zuletzt geändert: 26 Oct 2020 13:20

Bei der Adeli-Therapie handelt es sich um eine Behandlung mit einer Adaptation der Raumanzüge der russischen Kosmonauten, die durch ihre Konstruktion die negativen Auswirkungen der Schwerelosigkeit auf das Nervensystem und den Bewegungsapparat der Kosmonauten eindämmen sollen. Der "Adeli-Suit" besteht aus einem System von Stütz- und Belastungselementen. Diese sind mit elastischen Seilzügen verbunden, wodurch eine gewisse Ähnlichkeit zum menschlichen Muskelsystem hergestellt wird. Der Anzug soll den Patienten das Gefühl einer vermehrten vertikalen Stabilität vermitteln, wodurch eine Verbesserung der Propriozeption und der Bewegungskontrolle erreicht werden soll. Als Teil eines Behandlungs- und Übungsprotokolls, das 5–7 Stunden täglich für 5–6 Tage in der Woche erfolgt, sind durchaus vorübergehende funktionelle Veränderungen vorstellbar.

Wegen des mehrdimensionalen Therapiekonzeptes lässt sich aber der isolierte Effekt der Anzüge nicht belegen. Die Adeli-Therapie wird somit zu den wissenschaftlich nicht belegten Behandlungsmethoden gerechnet.

Anbieter

Euromed Rehabilitation Center LLC in Polen
Adeli-Center in Piešťany, Slowakei

Weitere Weblinks

Nikolaus-Projekt der Ruhr-Universität Bochum zum Urteil des Sozialgerichts Köln vom 24.02.2014 (S 29 KR 107/12)
juris.de - Urteil des Sozialgerichts Köln vom 24.02.2014 (S 29 KR 107/12) - Volltext nur für Abonnenten!
dejure.org - Urteil des Sozialgerichts Köln vom 24.02.2014 (S 29 KR 107/12)
Besprechung des Kölner Sozialgerichts Köln vom 24.02.2014 (S 29 KR 107/12) auf den Webseiten des Elternvereins dolphin aid e.V.


Alle medizinischen Aussagen und Informationen in diesem Wiki dienen nicht der individuellen Beratung und können und sollen eine persönliche fachliche ärztliche oder sonstige Beratung nicht ersetzen! Auch erheben die hier gemachten Aussagen keinen Anspruch auf Richtigkeit oder Vollständigkeit. Dies ist keine Gesundheitsberatungsseite und auch keine Sozialberatungsseite!



Neue Seite anlegen

Sofern nicht anders angegeben, steht der Inhalt dieser Seite unter Lizenz Creative Commons Attribution-ShareAlike 3.0 License