SEG 4

Erstellt am 15 Sep 2015 01:12 - Zuletzt geändert: 21 Sep 2020 21:17

Sozialmedizinische Expertengruppen sind gemeinsame Einrichtungen aller Medizinischen Dienste.
Sie bearbeiten sozialmedizinische bzw. sozialversicherungsrechtliche Fragestellungen, die sich auf die Kernaufgaben der Medizinischen Dienste in der Begutachtung für die Krankenkassen beziehen.
Vor 2004 bestanden Vorgänger-Einrichtungen, die als sozialmedizinische Arbeitsgruppen bezeichnet wurden.

Die Sozialmedizinische Expertengruppe "Vergütung und Abrechnung" (SEG 4) ist, wie jede dieser Expertengruppen, organisatorisch bei einem federführenden MDK angesiedelt.

Auf der Webseite "mdk.de" findet sich die jeweils aktuelle Angabe zur Federführung und Gremien-Leitung sowie zu Kontaktmöglichkeiten.

In der Datenbank InfoMeD findet sich eine - nur von registrierten MDK-MDS-Mitarbeitern einsehbare - Liste aller SEG-4 Mitarbeiter.

Jährlich wurde bislang von der SEG eine Tabelle mit Abgrenzungsfragen zum EBM herausgegeben (Tabelle Abrenzungsfragen in InfoMeD), als Hilfestellung bei der Einstufung neuer Methoden.



Alle medizinischen und sozialrechtlichen Aussagen und Informationen in diesem Wiki dienen nicht der individuellen Beratung und können und sollen eine persönliche fachliche ärztliche oder sonstige Beratung nicht ersetzen! Auch erheben die hier gemachten Aussagen keinen Anspruch auf Richtigkeit oder Vollständigkeit. Dies ist keine Gesundheitsberatungsseite und auch keine Sozialberatungsseite!

Sofern nicht anders angegeben, steht der Inhalt dieser Seite unter Lizenz Creative Commons Attribution-ShareAlike 3.0 License