Diflunisal

Erstellt am 16 Feb 2016 14:06
Zuletzt geändert: 16 Feb 2016 18:21

Das Arzneimittel wird möglicherweise im Rahmen einer neuen Methode eingesetzt; Zitat von der Webseite Unifontis (UNIFONTIS - Prof. Joachim Drevs ph-sensitive Salicylate gegen Krebs):

"Dieser neuartige Therapieansatz "Aspirin oder Diflunisal-Therapie" eröffnet die Chance, Krebszellen von Tumoren und Metastasen zu bekämpfen. Sie basiert auf der etablierten Erkenntnis, dass Tumore und Metastasen ein saures Milieu aufweisen."

Legalstatus

Diflunisal ist in Deutschland nicht zugelassen und auch nicht im Handel.

Bestehende Zulassungen von Diflunisal laut "nDrugs.com":
Diflunisal - Türkei
Diflunisal Emcure - United States
Diflunisal Tablets - United States
Diflunisal Teva - United States
Dolobid - Egypt, Oman, United States
Diflusal - Luxembourg
Laut Doctissimo besteht auch eine Zulassung in Frankreich als DOLOBIS (250 mg Comprimé).

In dem von Prof. Drevs propagierten Therapieverfahren wird Diflunisal mit Paraaminosalicylsäure (PAS) kombiniert. PAS ist in Deutschland als Pas-Fatol N (Injektionslösung) zugelassen und im Handel.

Paraaminosalicylsäure oder 4-Aminosalicylsäure, kurz PAS, ist ein Arzneistoff, der als Antibiotikum speziell in der Therapie der Tuberkulose eingesetzt wird. Eine Zulassung besteht weiterhin für bestimmte chronisch-entzündliche Darmerkrankungen.

Bestehende Zulassungen von PAS laut "nDrugs.com":
Paramino-Corazida (Portugal)
Pas-Fatol N (Germany)
Injectable; Injection; Aminosalicylic Acid (Aminosalicylate Sodium) 13.49 g
Paser (Latvia, United States)
Granule, Delayed Release; Oral; Sodium Para-Aminosalicylate 4 g
Salf-Pas (Italy)
Teebacin
Tablet; Oral; Aminosalicylic Acid (Aminosalicylate Sodium) 500 mg

Literatur:

Lissa D, Senovilla L, Rello-Varona S, Vitale I, Michaud M, Pietrocola F, Boilève A, Obrist F, Bordenave C, Garcia P, Michels J, Jemaà M, Kepp O, Castedo M, Kroemer G. Resveratrol and aspirin eliminate tetraploid cells for anticancer chemoprevention. Proc Natl Acad Sci U S A. 2014 Feb 25;111(8):3020-5.

Schultheis B, Strumberg D, Santel A, Vank C, Gebhardt F, Keil O, Lange C, Giese K, Kaufmann J, Khan M, Drevs J. First-in-human phase I study of the liposomal RNA interference therapeutic Atu027 in patients with advanced solid tumors. J Clin Oncol. 2014 Dec 20;32(36):4141-8.


Alle Darstellungen medizinischer Sachverhalte, Erkrankungen und Behinderungen und deren sozialmedizinische Einordnung und Kommentierungen hier im Wiki dienen nicht einer "letzt begründenden theoretisch-wissenschaftlichen Aufklärung", sondern sind frei nach Karl Popper "Interpretationen im Licht der Theorien."
Zitat nach: Bach, Otto: ''Über die Subjektabhängigkeit des Bildes von der Wirklichkeit im psychiatrischen Diagnostizieren und Therapieren''. In: Psychiatrie heute, Aspekte und Perspektiven, Festschrift für Rainer Tölle, Urban & Schwarzenberg, München 1994, ISBN 3-541-17181-2, (Zitat: Seite 1)
Alle medizinischen Aussagen und Informationen in diesem Wiki dienen nicht der medizinischen Beratung und können und sollen eine persönliche fachliche ärztliche Beratung nicht ersetzen!



Neue Seite anlegen

Sofern nicht anders angegeben, steht der Inhalt dieser Seite unter Lizenz Creative Commons Attribution-ShareAlike 3.0 License